DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Beiträge mit Schlagwort “Robin Liddell.

Die C7.R ist eben keine C6.R

14USCC_#4_Gavin_Milner_Corvette_C7R_Sebring
Wie schon beim Saisonauftakt beim 24-Stunden-Rennen von Daytona, blieb Corvette Racing auch beim 12-Stunden-Rennen von Sebring hinter den Erwartungen zurück. Beim Versuch mit der Konkurrenz mitzuhalten ist man bereits am Anschlag, mangelnde Zuverlässigkeit vereitelt dazu ein wenigstens ermutigendes Ergebnis.

(mehr …)

Advertisements

Das fängt ja gut an…

14USCC_#3_Magnussen_Garcia_Briscoe_Corvette_C7_Daytona_pits
Die Premiere der Corvette C7.R hat schon einen Makel, bevor das 24-Stunden-Rennen von Daytona heute um 14.10 Uhr Ortszeit gestartet wird: Nur eines der beiden Werksautos wird es mit der Konkurrenz von SRT, Ferrari, BMW, Aston Martin und Porsche vom Start weg aufnehmen können, nachdem das Schwesterauto durch einen Elektrikschaden erst gar nicht an der Qualifikation hatte teilnehmen können.

(mehr …)


Keine Schönheit, aber hoffentlich schnell

14USCC_Corvette_c7r_nia_4275
In Detroit wurde bei einem Presseevent die von Riley & Scott aufgebaute Corvette C7.R Rennversion offiziell vorgestellt. Während die Farbgebung unverändert das seit Jahren übliche gelb (warum eigentlich…?) aufweist, wirkt das graphische Design des neuen Werksautos, das im Juni auch nach Europa kommt eher einfallslos.

(mehr …)


Zwei neue Namen bei Corvette Racing

14_CorvetteC7R_illustration
Corvette Racing hat die Fahrerpaarungen für die Saison 2014 bekanntgegeben und auch wenn es keine großen Überraschungen gab, stoßen doch zwei neue Gesichter bei den bevorstehenden Langstreckenrennen zum Chevrolet-Werksteam hinzu.

(mehr …)