DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Beiträge mit Schlagwort “Richard Westbrook

Zwei neue Namen bei Corvette Racing

14_CorvetteC7R_illustration
Corvette Racing hat die Fahrerpaarungen für die Saison 2014 bekanntgegeben und auch wenn es keine großen Überraschungen gab, stoßen doch zwei neue Gesichter bei den bevorstehenden Langstreckenrennen zum Chevrolet-Werksteam hinzu.

(mehr …)

Advertisements

Premium-Motorsport-Saison der Corvette C6

13AGTM_Roller_Callaway_Corvette
Die Corvette C6 wird bedauerlicherweise nicht mehr produziert, musste einem Auto weichen, das schwerlich eine Design-Auszeichnung erhalten wird. Auch im GT-Sport hat die sechste Vette-Generation die Latte für das Nachfolgemodell ziemlich hoch gelegt. 2013 hätte die erfolgreichste Motorsport-Saison für die Chevrolet Corvette C6 werden können, doch das hat der peinliche Auftritt von Corvette Racing in Le Mans nachhaltig versaut.

(mehr …)


Corvette C6 – Ein Klassiker verlernt das Siegen nicht

13AGTM_Roller_Callaway_Corvette

So kann es weiter gehen: Die Corvette C6 mag bedauerlicherweise nicht mehr produziert werden, doch im GT-Sport ist dieses Auto noch immer Spitzenklasse. Nach Siegen in Sebring und Monza, begann auch in Deutschland die Motorsport-Saison mit Siegen der Corvettisti.

(mehr …)


Grand-Am: Corvette-Doppelsieg


Richard Westbrook und Antonio Garcia gewannen den vorletzten Saisonlauf zur Grand-Am Rolex Series auf dem Mazda Raceway Laguna Seca auf dem Corvette Daytona Prototypen und die Markenkollegen vom Team GainsCo machten daraus einen Doppelsieg.

(mehr …)


Weiterer Corvette Prototyp-Sieg in der Grand-Am


Richard Westbrook und Teamkollege Michael Valiante holten auf dem metallicblauen Corvette Daytona Prototypen für das Team Spirit of Daytona den zweiten Saisonsieg in der Grand-Am-Serie.

(mehr …)


Von Reifenpannen und anderen Dramen


Das Rennwochenende stand im Zeichen des 24-Stunden-Rennens am Nürburgring und dem Tourenwagen WM-Lauf am Salzburgring – und von seltsamen Reifenschäden.

(mehr …)


Erfolge über Erfolge


Nach der schwierigen Premiere beim Grand-Am Saisonauftakt und diverser technischer Gebrechen beim 24-Stundee-Rennen von Daytone, landeten die Corvette Daytona Prototypen beim zweiten Lauf im Barber Motorsport Park gleich einen Doppelsieg.

(mehr …)