DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Beiträge mit Schlagwort “RC Motorsport

Premium-Motorsport-Saison der Corvette C6

13AGTM_Roller_Callaway_Corvette
Die Corvette C6 wird bedauerlicherweise nicht mehr produziert, musste einem Auto weichen, das schwerlich eine Design-Auszeichnung erhalten wird. Auch im GT-Sport hat die sechste Vette-Generation die Latte für das Nachfolgemodell ziemlich hoch gelegt. 2013 hätte die erfolgreichste Motorsport-Saison für die Chevrolet Corvette C6 werden können, doch das hat der peinliche Auftritt von Corvette Racing in Le Mans nachhaltig versaut.

(mehr …)

Advertisements

Corvettte-Sieg in Italien

13IGT_Liberati_Liberati_Corvette GT3_Maggione
Ein Nachtrag zum vergangenen Wochenende: Die beiden Italiener Edoardo und Filippo Liberati gewannen am Sonntag das prädikatfreie 100-Meilen-Rennen von Magione mit einer von RC Motorsport eingesetzten Callaway Corvette C6R GT3.


Del Castello und Benedetti GTS3-Vizemeister


Trotz Pole Position und Sieg im Finalrennen der italienischen GTSprint Serie in Pergusa verpassten Roberto Del Castello und Teampartner Roberto Benedetti den Meistertitel in der GTS3-Wertung wegen eines technischen Defekts.

(mehr …)


Ein Sieg in Italien, wieder nix in England


Einen feinen Einstand in der Superstars GTSprint feierte Piero Necchi, der über die gesamte Distanz des ersten von zwei Rennen mit der RC Motorsport Corvette Z06 GTS3 den deutlich stärkeren AF Corse Ferrari F430 GTS2 von Titelanwärter Giuseppe Cirò jagte. Zwar konnte Cirò seine Führung verteidigen, die GTS3-Wertung gewann Necchi allerdings überdeutlich gegen den von Audi Sport Italia offiziell eingesetzten R8LMS von Alessandro Cicognani.

(mehr …)


Sieg auf der Nordschleife


Zwei glänzten mit Abwesenheit, einer glänzte nicht sonderlich, da blieb die Verantwortung bei Tobias Gutroff und Jens Richter die Corvettisti-Ehre auf den Rennstrecken der Welt zu retten. Und das taten Sie mit einem brillanten Sieg.

(mehr …)


Geht doch: Corvette-Siege und Chevy-Meistertitel


Gab es aus den USA vom Werksteam Corvette Racing ebenso wenig erfreuliches zu berichten, wie von den Privatteams Marsh Racing und LG Motorsports, und enttäuschten die Callaway Corvettes in Holland, so erreicht uns dennoch frohe Kunde aus den USA und von RC Motorsport aus Italien.

(mehr …)


Sieg in Italien, Ausfall in Belgien


So spielt das Leben: Während eine einsame Corvette in der italienischen GT-Meisterschaft die Werks-Audis düppierte, fiel bei den 24 Stunden von Spa die einzige Corvette schon nach knapp elf Stunden aus – und Audi siegte.

(mehr …)