DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Beiträge mit Schlagwort “Oldtimer

Die Termine, Woche 36

W31_Corvette-C1-red-19
Hier die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland und dem angrenzendem Ausland zum Wochenende hin, plus eine Vorschau auf in- und ausländische Events in der Woche darauf.

NEU: Wo es uns möglich war, haben wir zur besseren Information über die Details der jeweiligen Veranstaltung einen Link zur offizielle Webseite des jeweiligen Veranstalters oder des Austragungsortes auf unserer Termin-Seite hinzu gefügt. Näheres HIER.

(mehr …)

Advertisements

Die Termine, Woche 34

W29_Corvette-C5-green_2_12_98
Hier die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland und angrenzendem Ausland zum Wochenende hin, plus eine Vorschau auf in- und ausländische Events in der Woche darauf.

(mehr …)


Bill Verboons 1963er Split Window Z06


RestoMods, so werden im Rahmen einer Restauration modifizierte US-Klassiker klassifiziert, kommen immer mehr in Mode. Diese RestoMod-Corvette C2 Stingray wurde vom Kalifornier Bill Verboon und Frau Karen aus einer 1963er Split-Window geschaffen.

(mehr …)


Heute vor 55 Jahren: Dr. Thompson siegt in Palm Springs

Beim Saisonfinale der SCCA (Sports Car Club of America) auf dem Palm Springs Raceway gewinnt Dr. Richard Thompson auf einer Corvette mit der Startnummer die C-Production-Klasse.


Heute vor 60 Jahren – Startschuß in Detroit


In der Teilefertigung von General Motors in Detroit beginnt eine Arbeitsgruppe damit eine Abteilung für die Fertigung von Kariosserie-Teile auf glasfaserverstärktem Kunststoff aufzubauen.

(mehr …)


Heute vor 60 Jahren – Wie alles begann


Als GM-Chefstylist Harley Earl mit dem revolutionären Le Sabre Concept Car im Fahrerlager der Rennstrecke von Watkins Glen nahe New York vorfuhr, war der Aufruhr groß und Menschen scharten sich um das sportlichste und spektakulärste, was GM bis dahin auf vier Räder gestellt hatte. Doch tatsächlich erfolgte an diesem Tag im Kopf des legendären Designers die Geburtsstunde der Corvette.

(mehr …)


Heute vor 55 Jahren


Dr. Richard Thompson gewinnt am Steuer der Corvette C1 mit der Startnummer 106 die Klasse der produktionsnahen Sportwagen auf dem Gelände der Seattle Seafair in Bremerton im Bundesstaat Washington.