DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Beiträge mit Schlagwort “corvette C5

Heute vor 10 Jahren: Dritter ALMS -Titel in Folge

03ALMS_O'Connell_Fellows_Freon_Petit_Le_Mans_Road_Atlanta
Nach neun Läufen zur American le Mans Series, räumte Corvette Racing beim Petit Le Mans-Rennen gleich drei Meistertitel ab.

(mehr …)


Quartermile-Rakete der Woche

 

2005_year_one_experience+chevrolet_corvette_dragster


Bild

Frankenstein’s Corvette

W01_2003-chevrolet-corvette-z06-50th-anniversary-commemorative-edition-by-aat


Bild

Quartermile-Rakete der Woche

C5_y_Corvette_C5


Die Termine, Woche 28

W23_Corvette-C5-red_253
Nachfolgend die wichtigsten Veranstaltungen in Deutschland und angrenzendes Ausland plus eine Vorschau auf in- und ausländische Events in der Woche darauf.

(mehr …)


Bild

Blower-Protz der Woche

W08_c5_black_2000_Chevy_Corvette_C5_Pro_Mod


Quartermile-Rakete der Woche

 


Heute vor 20 Jahren – Das Ende des Gen II-Motors

gen-ii-chevy-engine
Die General Motors Powertrain Division, verantwortlich für Motoren und Antriebsstränge aller GM-Marken, beschließt den V8-Small Block-Motor der zweiten Generation einzustellen und durch ein neu entwickeltes V8-Triebwerk zu ersetzen, das die Bezeichnung LS1 tragen wird und in der Corvette C5 debütieren wird.


So kündigte GM 1997 „Die Neue“ an


Corvette Racing Fieber


Heute vor 15 Jahren: Vorstellung C5 Cabrio


9.000 Corvette-Besitzer finden sich am National Corvette Museum neben der Fertigungsstätte Bowling Green im US-Bundesstaat Kentucky ein, um die Vorstellung der Chevrolet Corvette C5 Convertible mitzuerleben.


Heute vor 10 Jahren: Corvette-Doppelsieg


Beim American Le Mans Series Grand Prix in Mosport gewinnen die Corvette-Werkspiloten Ron Fellows (Canada) und Johnny O’Connell (USA) die GTS-Wertung. Der Brite Andy Pilgrim und sein amerikanischer Teamkollege Kelly Collins machen daraus einen Doppelsieg für Corvette Racing.


Noch ein Corvette-Sieg


Die Chevys dominieren in der Trans-Am-Serie weiter. Corvette-Pilot Simon Gregg siegte bei seinem 100. Start nicht nur, sondern übernahm auch die Tabellenführung.

(mehr …)


Erster Corvette-Sieg in Europa


Beim Saisonauftakt der Dutch Supercar Challenge holten die beiden Niederländer Nol Kohler und Ardi van der Hoek den ersten Sieg einer Corvette in dieser Saison in Europa.

(mehr …)


Heute vor 20 Jahren: Hans, Robert und Ernie im Pech


Die Flis Motorsport Corvette mit David Liniger, John Metcalf, Rick Carelli und dem damaligen NASCAR-Rookie von 2001, dem Kalifornier Kevin Harwick, holen den AGT-Klassensieg bei den 24 Stunden von Daytona. Weniger Glück hatte eine deutschsprachige Abordnung.

(mehr …)


Heute vor 10 Jahren: Erster C5-Sieg in Sebring


Ron Fellows, Johnny O’Connell und Oliver Gavin steuern die Corvette C5.R beim 12-Stunden-Rennen von Sebring, dem Saisonauftakt zur American Le Mans Series, zu einem historischen Sieg in der GTS-Klasse.
(mehr …)


Bill Verboons 1963er Split Window Z06


RestoMods, so werden im Rahmen einer Restauration modifizierte US-Klassiker klassifiziert, kommen immer mehr in Mode. Diese RestoMod-Corvette C2 Stingray wurde vom Kalifornier Bill Verboon und Frau Karen aus einer 1963er Split-Window geschaffen.

(mehr …)


Heute vor 10 Jahren: Klassensieg in Daytona


Die US-Amerikaner Craig Conway, Doug Goad und Mike Ciasulli sowie der Brite Andy Pilgrim lösten sich bei den 24 Stunden von Daytona erfolgreich auf der Chevrolet Corvette von Flis Motorsports ab und holten den Klassensieg in der AGT-Wertung.


25.000, erster Meilenstein 2012


Am Abend des 12. Januar 2012 erreichte das Corvettisti Blog 25.000 PI (englisch, page impressions = Seitenaufrufe). Für ein Blog, das sich ausschließlich in einer Nische sowohl des Sportwagen-Marktes, als auch innerhalb der Schar legendärer US-Fahrzeuge bewegt, ist das innerhalb von gerade mal – fast auf den Tag genau – 10 Monaten wirklich ermutigend.

(mehr …)


Heute vor 15 Jahren: Die C5 debüttiert in Kanada


Die soeben auf der NAIAS in den USA vorgestellte neue Corvette C5 wird für den kanadischen Markt nun auch in Montreal der Öffentlichkeit vorgestellt.


Heute vor 15 Jahren: Die Corvette C5 debüttiert


Chevrolet zeigt auf der North American International Auto Show in Detroit das Nachfolgemodell der Corvette C4 her. Das Herz der C5 war ein neuer Small Block V8-Motor, der 345 PS starke LS1.


Happy Birthday Chevrolet


Heute vor 100 Jahren gründete der Schweizer Louis Chevrolet in Detroit seine Firma Chevrolet Motor Company zur Fertigung von Automobilen und wir sagen: Happy Birthday Chevrolet, alles Gute für das nächste Jahrhundert.

(mehr …)


Heute vor 10 Jahren – ALMS-Meistertitel für Chevrolet und Corvette Racing


Andy Pilgrim, Kelly Collins und Franck Fréon holen beim „Petit Le Mans“ von Road Atlanta, dem letzten Saisonlauf der American Le Mans Series 2001, mit der Chevrolet Corvette C5.R nach sieben Podiums-Platzierungen in der GTS-Wertung gelingt es dem Trio endlich der Werks-Corvette mit der Startnummer 4 ihren ersten Saisonsieg einzufahren.

(mehr …)


Lady first


Amy Ruman ist seit einigen Jahren im Vorderfeld SCCA Pro Racing Trans-Am Series zu finden, zu einem Sieg wollte es aber nie so recht reichen, auch wenn sie mir ihrer Corvette C5R heuer mehrfach Rennen anführte. Doch beim Finallauf der Saison 2011 schrieb die Corvette-Fahrerin aus Kent im US-Bundesstaat Ohio nun in Road Atlanta Geschichte.

(mehr …)