DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Corvette-Sieg zum Grand-Am-Abschied

13GA_Curran_Aschenbach_Lime_Rock
Im Trubel um die Titelentscheidung im ADAC GT Masters in Hockenheim wäre beinahe der feine – und nebenbei historische – Sieg der Whelen Team Fox Corvette beim allerletzten Grand-Am-Rennen der US-Motorsport-Geschichte.


Lawson Aschenbach fuhr in Qualifying auf der Whelen-C6 bereits die Pole Position heraus und führte vom Start weg das Feld an. Nach etwa einer Stunde Renndauer übernahm Eric Curran die Vette und hielt dem Druck der Verfolger heldenhaft bis ins Ziel stand.

Das Duo bescherte so Whelen Engineering und der Corvette C6 beim Ausstand der Grand-Am Rolex Series einen letzten Klassensieg in der GT-Wertung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s