DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Archiv für 16. September 2012

Schlamperei kostet Klassensieg bei WM-Lauf

Patrick Bornhauser, Julien Canal und Fernando Rees fuhren beim 6-Stunden-Rennen von São Paulo einen überlegenen Klassensieg auf der Chevrolet Corvette heraus und die Teamkollegen, Jean-Philippe Belloc, Christophe Bourret und Pascal Gibon landeten beim 5. Lauf zur Langstrecken Weltmeisterschaaft WEC auf einem tollen 3. Platz. Doch dann der Schock: Die siegreiche Larbre Compétition C6-ZR1 GT2 bestand die technische Nachkontrolle nicht und wurde disqualifiziert – zum zweiten Mal in Folge!

(mehr …)

Werbeanzeigen