DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

6 Chevy-Fahrer im Kampf um NASCAR-Krone


Am Wochenende fand in Richmond im US-Bundesstaat Virginia der alles entscheidende NASCAR Sprint Cup-Lauf statt bei dem die Entscheidung fiel, welche 12 Piloten an der „Chase for the Sprint Cup“ teilnehmen werden und die Hälfte des Kontingents an Titelanwärtern stellt Chevrolet.


Alle vier im NASCAR Sprint Cup teilnehmenden Marken ziehen ins Titelfinale ein: Ford, Chevrolet, Toyota und Dodge. Als bester Chevy-Vertreter geht – hinter Tabellenleader und Ford-Pilot Greg Biffle – Dale Earnhardt Jr. mit derzeit gerade mal 16 Punkten Rückstand in die „Chase“.


Der fünffache Champion Jimmie Johnson ist Vierter, die Schlusslichter des hoffnungsvollen Dutzends sind Kevin Harvick, Titelverteidiger Tony Stewart, Kasey Kahne und der vierfache Champion Jeff Gordon, der 137 Punkte aufzuholen hat, um im Titelrennen noch eine Rolle zu spielen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s