DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

ZR1-Verbot für Man U-Kicker


Zu früh gefreut: Die Fussball-Profis von Manchester United orderten fast alle die Corvette ZR1 als Dienstwagen beim neuen Club-sponsor Chevrolet. Doch Club-Trainer Sir Alex Ferguson verdarb den Kickern den Spass und verbot das 638PS-Geschoss.


Als Chevrolet kürzlich einen langjährigen Werbevertrag mit englischen Premier League Manchester United abschloss, frohlockten die Profi-Fussballer bereits, angesichts der angebotenen freien Wahl der künftigen Dienstwagen für die Ball-Athleten. Doch statt künftig als Corvettisti zum Training zu cruisen, werden zumindest jene Kicker auf einen Malibu, Orlando oder Captiva umsteigen müssen, die das 23 Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Wenn sie brav sind, dürfen Phil Jones, 20, Chris Smalling, 22, Rafael da Silva, 22, and Danny Welbeck, 21, vielleicht Camaro fahren. Die reiferen Jahrgänge wie Rio Ferdinand, 33, dürfen dagegen das Angebot von GM annehmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s