DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

WM-Traumstart für Chevrolet

Lupenreiner Saisonauftakt für Chevrolet beim ersten Lauf zur Tourenwagen-Weltmeisterschaft im italienischen Monza: Titelverteidiger Yvan Muller gewann beide WTCC-Rennen nach spannenden Kämpfen und führte die Chevys zu einem Doppel- und danach sogar zu einem Dreifachsieg


In Lauf 1 siegte der Elsässer vor Teamkollege und Vize-Weltmeister Rob Huff, im zweiten Lauf gelang dem Franzosen trotz Kollision und Dreher der erneute Sieg. Der Schweizer Alain Menu und der Brite Huff komplettierten einen lupenreinen Dreifachsieg für die Chevy Cruze-Armada.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s