DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Erster Chevy-Rennsieg der Saison


Nachdem beim 24 Stunden Rennen von Daytona weder die Corvette Daytona Prototypen, noch die in der GT-Wertung angetretenen Chevrolet Camaro Erfolge erzielten, gebührte NASCAR-Pilot James Buescher die Ehre den ersten Chevy-Rennsieg des Jahres ein zufahren.


Dabei hatte der Rookie unfaßbares Glück, denn die Führungsgruppe geriet sich auf der superschnellen Ovalpiste von Daytona wenige hundert Meter vor dem Ziel in die Quere und mehrere erfahrene Piloten kegelte sich gegenseitig in die Betonmauer. Buescher schaffte es irgendwie, allen sich über die Fahrbahn drehenden Fahrzeugen auszuweichen und seinen ersten Sieg in der Nationwide Series zu erringen, gewissermaßen die zweite Liga des StockCar-Sports.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s