DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Paul Newmans Rennwagen wird verkauft


Heute nach Mitternacht werden in Los Angeles wieder die Oscars vergeben. Einer der Preisträger der Vergangenheit war nicht nur Corvettista, sondern fuhr auch Leidenschaftlich Rennen: Paul Newman

Noch im hohen Alter fuhr Paul Newman Rennen, etwa auf einer von Riley & Scott für die Trans-Am-Saison 2002 aufgebaute Chevrolet Corvette. Newman erwarb das Auto gemeinsam mit Geschäftspartner Michael Brockman und fuhr hier und da das eine oder andere Rennen damit – zuletzt 2007 im Alter von 82 Jahren (!) auf der Rennstrecke von Lime Rock.

Im März wird die Newman-Corvette von RM Auctions zum Versteigerung angeboten und der Veranstalter erwartet einen Verkaufspreis zwischen 250.000 und 350.000 US-Dollar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s