DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Kleine Notiz am Rande

Mitte Januar hatte ich es an dieser Stelle thematisiert, jetzt greift auch der Kollege Rick Kranz in seinem Online-Artikel der bekannten US-Fachpostille Automotive News eine Spielvariante von GM auf, Corvette als eigenständige Marke mit mindestens zwei verschiedenen Modellen zu etablieren.


Laut Kranz war das schon von vor zehn Jahren ein Thema bei GM und jetzt – wo Chrysler die Viper von der Marke Dodge hin zu einem eigenständigen Auftritt drängt – ist es eben erneut Thema in Detroit. Kranz umreißt auch, wie ein solche Szenario im Verkaufsraum aussehen könnte. Den Artikel gibt es HIER zu lesen.

Und schöne Grüße an die Foren-Quasselköppe, die es ja immer besser wissen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s