DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Corvette wird GM-Marke – aber wann?

Bild

Während es um das Produkt Corvette rund um die NAIAShow in Detroit nichts signifikant Neues zu berichten gibt, mehren sich die Anzeichen, dass GM vor hat, aus dem bisherigen Chevrolet-Produkt eine eigenständige Marke zu machen – und das mit mehreren interessanten Produkten.

Hinter vorgehaltener Hand wird in der Szene schon seit ein paar Monaten davon geredet, dass GM eine ganze Produktpalette unter dem Markennamen Corvette plant. So soll der Anfang mit einem Einsteiger-Sportwagen für die kleine Brieftasche gemacht werden, der von der US-Autowebsite Jalopnik enthüllten vermeintlichen Nachfolger der Corvette C6, von mir jedoch als auf der Basis des Pontiac Solstice entlarvte Baby-Corvette machen.

Bild

Später soll dann das KERS-befeuerte Hybrid-Topmodell folgen, ein leistungsstarker Viertürer und auch ein sportlicher Dreitürer wird in Erwägung gezogen. Auffällig schon bei der NAIAS: Das Corvette-Emblem der gekreuzten Flaggen tauchte bereits – siehe Fotos oben – auf den beiden Concept Cars Tru 140S (als Felgenkappe) und dem Code 130R (auf Kappen und Vorderflanken) auf…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s