DAS ERFOLGREICHSTE CORVETTE BLOG EUROPAS

Platz 2 für ILMC-Meisterteam Larbre

Mit einem zweiten Platz in der Klassenwertung der LM GTE Am beim Finallauf in Zhuhai schloss Larbre Compétition eine überaus erfolgreiche erste Saison als Europa-Außenposten für Corvette Racing ab.


Beim letzten Saisonlauf zum Intercontinental-Le-Mans-Cup unterstützte Corvette Racing-Werksfahrer Olivier Beretta, seines Zeichens sechsmaliger Le-Mans-Sieger in der GT-Klasse und auch heuer in der GTE Pro-Wertung Klassensieger beim Langstrecken-Klassiker, bei Larbre Compétition die bewährten Amateur-Fahrer Patrick Bornhauser und Julien Canal in Anwesenheit des Italieners Gabriele Gardel.

Für den Sieg reichte es dem Team von Jack Leconte beim Saisonfinale auf der Rennstrecke im chinesischen Zhuhai trotz prominenter Verstärkung dennoch nicht, man musste sich dem 2. Platz begnügen. Dessen ungeachtet endete die Saison 2011, bei der Larbre Compétition erstmals eine Corvette einsetzte, mit dem Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans und dem Gewinn des ILMC-Titels in der Teamwertung – jeweils in der GTE-Am-Klasse – sicherlich besser, als man das hatte erwarten dürfen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s